Ende 2020 waren die Mitglieder der European AIDS Society (EACS) aufgerufen, ein neues Governing Board zu wählen. Dabei konnten sich direkt zwei DAIG-Mitglieder durchsetzen: PD Dr. Christoph Boesecke - aktuell wissenschaftlicher Sekretär im Vorstand der DAIG - und der frühere DAIG-Präsident Prof. Dr. Jürgen Rockstroh. Für die DAIG als wissenschaftliche Fachgesellschaft ist eine gute Vernetzung auf europäischer Ebene mit verlässlichen Ansprechpartner*innen von großer Bedeutung. Dies hat sich beispielsweise erst kürzlich wieder in der gemeinsamen Stellungnahme zu SARS-CoV-2 im Kontext von HIV gezeigt.

Der Vorstand der Deutschen AIDS-Gesellschaft freut sich mit Christoph Boesecke und Jürgen Rockstroh und gratuliert ihnen ganz herzlich zur ihrer Wahl!

Das neue EACS Governing Board