Gilead Sciences unterstützt größere Projekte mit Fokus auf einen der folgenden Bereiche*:

  • Lokale, regionale oder nationale Projekte zur Förderung der Eliminierung von Hepatitis C, zum Beispiel durch
    - Erhöhung der Test-, Diagnose- und Behandlungsrate von HCV-Infektionen, insbesondere bei vulnerablen Populationen
    - Prävention einer Neu- oder Reinfektion
  • Forschungsprojekte, die das Verständnis der Pathomechanismen bei Hepatitis B erhöhen
  • Versorgungsforschung, die das Verständnis der Lebens- und Behandlungsrealität von Menschen mit Virushepatitiden verbessert

Die Begutachtung und Auswahl der Projekte erfolgt durch einen unabhängigen wissenschaftlichen Beirat:

Prof. Dr. med. Markus Cornberg | Medizinische Hochschule Hannover
Prof. Dr. rer. pol. Heino Stöver | Frankfurt University of Applied Sciences
Prof. Dr. med. Stefan Zeuzem | Universitätsklinikum Frankfurt

Bewerbungen können vom 1. bis zum 30. Juni 2019 eingereicht werden.

* Medikamentös-therapeutische Studien sowie Bewerbungen von außerhalb Deutschlands oder für Projekte außerhalb Deutschlands sind von einer Förderung ausgeschlossen.

Hier finden Sie das Förderprogramm als PDF:
Gilead Förderprogramm 2019 Virushepatitis
PDF, 181 KB