Logo UADie Arbeit der Sektion Universal Access der DAIG unterstützt die regionale, nationale und internationale Vernetzung und Synergieentwicklung von Initiativen, die zu Therapieverbesserung und Prävention von HIV beitragen, besonders in Ländern mit hoher HIV Prävalenz und beschränkten wirtschaftlichen Ressourcen. Die Arbeit soll dazu beitragen, durch Forschung und Förderung von politischem und wissenschaftlichem Austausch sowie fachspezifischer Beratung auf gesellschaftliche Prozesse einzuwirken, um die Entwicklung von fundierten, zielgerichteten und langfristig wirksamen Strategien für den Universal Access zu unterstützen.