Ziele

Die Ziele der KAAD sind gemeinsame Planung und Durchführung klinischer Studien, Förderung der klinischen Forschungstätigkeit auf nationaler und internationaler Ebene und Förderung der Kooperation mit Instituten der Grundlagenforschung.

Innerhalb der Sektion KAAD können sich zur besseren Verwirklichung dieser Ziele Projektarbeitsgruppen bilden. Die Projektarbeitsgruppen verwirklichen die wissenschaftliche, projektbezogene Arbeit im Rahmen der Sektion. Projektarbeitsgruppen konstituieren sich aus der Reihe der Sektionsmitglieder. Sie werden als Arbeitsgruppen der Sektion durch die Sektionsmitglieder bestätigt. Die Projektgruppen sind den Sektionsmitgliedern berichtspflichtig. Jedes Sektionsmitglied hat Anspruch auf Information über die Tätigkeit der Projektarbeitsgruppe.

Zur Durchführung ihrer Aufgaben unterhält die Sektion KAAD eine Studienzentrale. Die Studienzentrale wird von dem Leiter der Sektion und seinen Stellvertretern geführt. Diese sind dem Vorstand der DAIG zur Rechenschaft verpflichtet.

Leistungen

- Beratung bei der Erstellung von Studienprotokollen
- Herstellen von Kontakt zu anderen Zentren für die Organisation von Studien /IIT
- Versicherungsvermittlung